Galerie mit 50 arabischen Tattoos für Frauen und Männer

Manuel G | 13. März 2019

Es spielt keine Rolle, ob man Arabisch versteht oder nicht, es gibt viele Leute, die sich einen arabischen Satz oder Namen tätowieren lassen. Es ist nicht lange her, dass auch viele Stars sich für arabische Tattoos entschieden haben. Vielleicht ist dies auch der Grund, warum du dir diese Galerie anschaust.

In dieser Galerie findest du viele Designs, die das arabische Alphabet verwenden, um die Namen eines geliebten Menschen zu schreiben oder inspirierende Sätze. 

Das wichtigste, wenn man sich für ein Tattoo in einer Sprache entscheidet, die man selber nicht versteht, ist dass man sicher geht, dass der Name bzw. Satz auch richtig geschrieben ist. Fehler in einem Tattoo sind schwer zu korrigieren. Wenn du oft Fehler in deiner eigenen Sprache machst, stell dir vor wie schwierig dies in einer dir unbekannten Sprache ist. Aus diesem Grund solltest du immer einen professionellen Übersetzer aufsuchen, um sicher zu gehen, dass auch die richtige Nachricht übermittelt wird. Stelle dir vor du gehst die Straße entlang und jeder, der Arabisch versteht sieht sofort, dass dein Tattoo weit von der Bedeutung entfernt ist, die du dir gewünscht hast. 

Das arabische Alphabet ist eine sehr gute Wahl für ein Tattoo, da es sich mit seinen eleganten Schriftzeichen sehr gut für schöne Designs eignet. Die Wirbelsäule oder die Arme sind perfekt für arabische Tattoos.

Nicht nur das arabische Alphabet wird für Tattoomotive verwendet, sondern auch Symbole aus deren Kultur selber. 

Abgesehen von einem professionellen Übersetzer solltest du auch darauf achten, dass du einen erfahrenen Tätowierer aufsuchst. In all den Jahren habe schon einige schlechte Tattoos gesehen, nur weil die Leute Geld sparen wollten. Es ist immer besser etwas mehr zu zahlen, damit man sicher sein kann, dass das Endresultat auch stimmig ist. Ein Tattoo hält ein Leben lang.

Vergesse nicht, dass das Entfernen von Tattoos sehr kostspielig ist und zu dem ein schmerzhafter und langwieriger Prozess. Falls du die Wahl eines alten Tattoos bereust könntest du immer noch ein neues Tattoo direkt auf das alte tätowieren und es somit verdecken. Einige meiner Freunde haben dies mit chinesischen Tattoos gemacht. Vor Jahren waren diese sehr modisch, aber inzwischen sind sie aus der Mode.

arabic-tatt

Für viele Jahre waren es eher Männer, die sich für arabische Tattoos entschieden haben. Seit 2014 sind es aber immer mehr Frauen, die sich für Wörter in Arabisch entscheiden. Dank Superstar Rihanna, welche auch ein ähnliches Tattoos besitzt, versuchen immer mehr Mädchen diese arabischen Tattoos nachzuahmen. Abgesehen davon sind arabische Buchstaben als Design sehr sinnlich und wunderschön anzusehen. 

Zoe-Kravitz-tattoos-1024

In dem Bild sieht man eine Frau mit arabischen Buchstaben auf der linken Rückenseite und die Umrisse zweier Spatzen im Nacken. Welche Tattoos sehen besser aus? Persönlich gefallen mir die Spatzen am meisten. 

Bild 01-8839

Es sieht aus als wäre es die Brust einer Frau. Die Mehrheit der Personen, die sich für solche Motive entscheiden, sind Mädchen weil auch viele Prominente diese Art der Tattoos tragen.

Bild 02-8840Bild 03-8841Bild 04-8842
Bild 05-8843Bild 06-8844Bild 07-8846Bild 09-8850Bild 10-8852Bild 11-8853Bild 12-8855Bild 13-8857Bild 14-8858Bild 15-8860Bild 16-8861Bild 17-8862Bild 18-8864Bild 19-8865Bild 20-8866Bild 21-8867
Bild 23-8870Bild 24-8873Bild 25-8874Bild 27-8876Bild 28-8877Bild 29-8878Bild 30-8880Bild 31-8882Bild 32-8883Bild 33-8885Bild 34-8888Bild 35-8890Bild 36-8891Bild 39-8895Bild 40-8896Bild 41-8898Bild 42-8899Bild 43-8900Bild 44-8901Bild 45-8902Bild 46-8903Bild 47-8905Bild 48-8906Bild 49-8910Bild 50-8911Bild 51-8913Bild 53-8918Bild 54-8921Bild 55-8923Bild 56-8925

 

Zusammenfassung

Welche Körperteile sind am beliebtesten?In der Mitte des Rückens, Wirbelsäule, Füße, Zehen, Rippen, Arme, etc sind alles sehr beliebte Bereich für diese Motiv.
Welche Farben?Schwarz ist die am meisten verwendete Farbe. Nur sehr wenige sind farbig.
Eher für Frauen oder Männer?Seit einigen Jahren sind diese Tattoos immer beliebter bei Frauen, da einige Stars sich ähnliche Motive tätowieren lassen haben.
Welche Größe?Klein bis mittel groß, wobei die meisten eher kleine Designs aufweisen.
Bedeutung?Die Bedeutung hängt vom Wort oder dem Satz ab, da alles auf Arabisch ist.
Schwierigkeitsgrad?Niedriger Schwierigkeitsgrad, da es hauptsächlich nur Buchstaben sind.

Hits