Jungfrau: Kompatibilität mit anderen Zeichen in der Liebe, im Bett...

Manuel G | 28. Mai 2021

paar 12

Bist du, Mann oder eine weibliche Jungfrau, und bist kompatibel in der Liebe mit einem Wassermann? Und mit dem Krebs? Und beim Sex? Heute beantworten wir all diese Fragen. Lies weiter weiter und finde heraus, mit welchen Sternzeichen du am kompatibelsten bist.

Jungfrau und Widder

Im  Fall von Jungfrau und Widder sind es nicht die zwei Menschen, die sich von Minute eins an verlieben. Während sie die Qualitäten und Fehler des anderen einschätzen können, sind sie in ihren Bedürfnissen und in der Art, wie sie Dinge interpretieren, völlig entgegengesetzt. Der Widder ist in den Augen der Jungfrau zu impulsiv und das erleichtert die Anziehung nicht. Zusätzlich zu der Leichtigkeit, die sie haben, um nutzlose Streitigkeiten und Kämpfe zu führen, kann man leicht davon ausgehen, dass sie nicht allzu viele Chancen haben, dass ihre potenzielle Anziehungskraft zu etwas Ernstem führt.

Dinge zwischen ihnen im Sex entwickeln sich sehr schnell. Die Impulsivität des Widders kann zunächst spannend sein, wird aber nach einiger Zeit von der Jungfrau nicht mehr als unkontrollierbares wildes Verlangen, sondern als mangelnde Überlegung interpretiert.

Mit zwei Ansätzen für das Leben, die so unterschiedlich sind, ist das Nachdenken über langfristige Beziehungen und die Ehe zwischen ihnen fast eine Utopie. Die Jungfrau will Sicherheit und er zieht es vor, die Dinge mit der gebotenen Ruhe zu nehmen. Der Widder sucht nach Herausforderungen und neuen Impulsen und will alles jetzt. Darüber hinaus wird die sensible Seite der Jungfrau vom Widder überhaupt nicht geschätzt, mit der Streitigkeiten garantiert sind und die zukünftigen Erwartungen zwischen ihnen minimal sind.

 

Jungfrau und Stier

Ein Paar von Jungfrau und Tauro hat das Potenzial, um zu funktionieren. Wenn es um die Liebe geht, suchen die beiden Sicherheit und Schutz, und da sie genug Dinge gemeinsam haben, sind die richtigen Bedingungen gegeben, damit dieses Gefühl wächst und sich entwickeln kann.

Sie sind entschlossene, detailverliebte Arbeiter und werden hart daran arbeiten, dass ihr Vorhaben auch Realität wird. Probleme kommen mit der Schwierigkeit des Stiers, seinen Arm auszustrecken, um sich nach Streitigkeiten zu versöhnen. Seine Hartnäckigkeit führt dazu, dass er Beweise oder Argumente seines Partners ablehnt, nur weil er seinen Arm nicht ausstreckt um sich zu versöhnen und dies kann die Beziehung langfristig untergraben.

Der Stier hat eine sehr sinnliche Seite und ist beim Sex in der Lage, mit Erfolg zu verstehen, was sein Partner braucht. Dank ihm kann er die Probleme seiner Partner sehr beruhigen, aber die Stabilität eurer Beziehung an die Erlebnisse im Schlafzimmer zu verbinden, ist definitiv keine gute Idee. Wenn die Leidenschaft abnimmt, können Probleme wieder die Führung übernehmen.

Langfristige Beziehungen und Ehe sind eine Möglichkeit, die gut gehen kann, aber nicht ohne Schwierigkeiten. Die beiden müssen Änderungen vornehmen und ihren Teil dazu beitragen, um die Beziehung im Laufe der Zeit am Leben zu erhalten. Um dies zu tun, muss die Jungfrau die Kritik an den Stier senken, und sie muss offener sein, andere Ansichten als ihre eigenen zu akzeptieren. Wenn es ihnen gelingt, sich in dieser Hinsicht weiterzuentwickeln, sind sie ein Paar, das von Dauer sein kann.

Jungfrau und Zwillinge

Die Jungfrau und Zwillinge verbinden sich gut, verliebt auf der Ebene der Kommunikation und des Intellekts. Ein Gespräch zwischen ihnen kann den Funken zum Springen bringen und durch ihre Ideen und Meinungen werden sie zunehmend voneinander angezogen. Sie begrüßen Meinungen des anderen auch immer gut, wodurch sie sich verbunden und vollständig akzeptiert fühlen.

Natürlich hat Liebe eine Komponente, die weit über das Verbale hinausgeht, und hier besteht die Herausforderung zwischen ihnen. Wenn sie diese Verbindung auf Sex übertragen können, erscheint dann Magie. Sicher ist, dass beide versuchen werden, alles auf die Seite zu legen, um sich gegenseitig zu befriedigen, aber es ist auch wahr, dass sie nicht in allen Fällen so beeindruckt sein werden, dass sie sich entscheiden, ein stabiles Paar zu werden.

Wo sie nicht einig sind, ist das Engagement, das langfristige Beziehungen und die Ehe kompliziertn macht. Der Zwilling bevorzugt eine Art Beziehung, in der die Dinge flexibler sind, während die Jungfrau eine Art Verbund anstrebt, die ihr Sicherheit gibt. Damit ihr vorankommen könnt, müsst ihr sehr klar sein und ehrlich über eure Erwartungen sprechen sowie deren Unterschiede tolerant sein.

Jungfrau und Krebs

Jungfrau und Krebs sind sensibel und kreativ und interessieren sich gerne für andere. Deshalb haben sie Eigenschaften, die es ihnen ermöglichen, sich einzufühlen und aus denen Anziehung Liebe werden kann. Der Krebs ist offener dafür, seine Emotionen zu zeigen als die Jungfrau, aber die Jungfrau gibt ihm das Gleichgewicht, das Krebs braucht, insbesondere um seine schlechte Laune zu beruhigen. Deshalb ergänzen sich ihre Charaktere und haben eine gute Gelegenheit, gemeinsam etwas aufzubauen.

Beim Sex versuchen sich die beiden gegenseitig zu beeindrucken, was auf Dauer frustrierend sein kann. Weit davon entfernt, zu beweisen, wer ein besserer Liebhaber ist, sollten diese beiden aufhören, Sex als Exponat von Qualitäten zu leben und versuchen, gemeinsam zu genießen.

Sobald Jungfrau und Krebs die kleinen Details ihrer Beziehung angepasst haben, die nicht funktionieren, werden die Dinge allmählich besser, so dass langfristige Beziehungen und Ehe potenzielle Szenarien zwischen ihnen sind. Beide akzeptieren die Verlobung und haben keinen Wunsch, untreu zu sein, sodass viele der Probleme, die andere Paare ruinieren, werden hier nicht auftauchen.

Jungfrau und Löwe

Die Liebe zwischen diesen beiden Zeichen ist zumindest komplex. Zunächst ist es normal, dass sie nicht von ihren offensichtlichen Unterschieden angezogen werden. Die Jungfrau findet die Löwen zu kühn und vertrauensvoll und ist schockiert, dass sie immer versuchen, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Selbst wenn der Funke überspringt, haben sie verschiedene Möglichkeiten, ihre Gefühle zu manifestieren. Die Jungfrau mit Worten aus dem Herzen, Leo mit großen Geschenken und Manifestationen.

Der Sex zwischen ihnen ist Hochspannung, da die beiden leidenschaftlich sind und ihrem Partner gefallen wollen.  In der Tat ist dies einer der Gründe, die die Jungfrau und den Löwen weiter dazu motivieren, ihre Optionen weiter zu erkunden, da sie so viel Spaß im Bett haben, dass sie nicht wollen, dass er einen Endpunkt hat.

Trotz zögerlicher Anfänge sind ihre Unterschiede nicht unvereinbar und der Lauf der Zeit kann ihre Romanze stärken. Langfristige Beziehungen und Ehe können daher Erfolgsoptionen haben, wenn sie lernen, die Abneigung des anderen zu respektieren, aber wenn sie in dieser Hinsicht nicht vorankommen, kann ihr Mangel an Verständnis die Dinge verschlechtern und ihre Vereinigung bis zu einem elenden Ende führen.

Jungfrau und Jungfrau

Die Liebe zwischen zwei Jungfrauen entsteht nicht von Tag zu Tag, aber da Eile nicht zu ihrer Natur gehört, wird dies kein Problem sein. Die Welt auf die gleiche Weise zu sehen, kann ihre anfängliche Verbindung in Form von Freundschaft auftreten und sich von diesem Punkt aus weiterentwickeln (oder nicht). Das Wichtigste, wenn sie ein Paar werden wollen, ist, dass sie verstehen, dass sie einander nicht zu sehr kritisch gegenseitig sein sollten und dass sie ihre Sorge um weltliche Dinge senken sollten. Wenn sie dies nicht tun, können Konflikte und Spannungen ihre Liebesgeschichte früher beenden, als sie annehmen.

Beim Sex ist ihr Verständnis perfekt, ohne dass sie sich fragen müssen, was sie mögen. Sie werden auch nicht die Probleme haben, die in anderen Fällen auftreten, in denen ein Übermaß an Selbstsucht die Dinge beeinträchtigt oder ein gegenseitiger Versuch der Dominierung des anderen besteht. Ihre Einstimmung entsteht auf natürliche Weise und sie kommunizieren wunderbar in diesem Aspekt ihrer Beziehung.

Wenn ihr euch beide auf allen Ebenen versteht und das Gefühl langsam, aber sicher zugenommen hat, ist es normal, dass die Dinge gut enden. Daher funktioniert in den langfristigen Beziehungen und in der Ehe zwischen zwei Jungfrauen alles reibungslos. Nur sie werden sich darum kümmern können, es zu verderben, aber wenn sie gut und aufrichtig behandelt werden, wird ihre Beziehung sehr befriedigend und gesund sein.

Jungfrau und Waage

Jungfrau und Waage können gute Freunde sein, aber in der Liebe fehlt ihnen die nötige Chemie, um die Schwierigkeiten einer romantischen Beziehung zu bewältigen. Sie haben viele Dinge gemeinsam und respektieren sich gegenseitig, aber etwas hindert sie daran, sich emotional zu verbinden. Es ist nicht so, dass zwischen diesen Zeichen keine Anziehungskraft bestehen kann, es ist einfach so, dass es sich nach einer Weile normalerweise ausschaltet, wenn überprüft wird, dass sie sich nicht gegenseitig erfüllen.

Es hilft auch nicht, dass sie beim Sex unterschiedliche Erwartungen haben. Die Jungfrau mag anfänglichen Widerstand erwarten, aber wenn die Zeit vergeht und sie feststellt, dass die Waage ein wenig offen für Innovationen ist, kann sie eine gewisse Enttäuschung verspüren. Die Waage verbindet sich auch nicht mit der Sinnlichkeit, die die Jungfrau versucht, zu ihren sexuellen Begegnungen zu bringen, und daher ist es üblich, dass diese beiden hier bald das Interesse verlieren.

Es ist unrealistisch zu erwarten, dass diese beiden in den meisten Fällen zusammenkommen. Langfristige Beziehungen und Heirat können eine Ausnahme sein, aber nicht die Norm. Wir könnten sagen, dass die Defekte, auf die sich beide treffen, nicht groß genug sind, um eine frontale Ablehnung zu bewirken, aber beide bezweifeln von Anfang an, dass ihre Beziehung eine Zukunft hat. 

 

Jungfrau und Skorpion

In Liebe werden diese beiden Zeichen gut darin bestehen, Risiken miteinander einzugehen. Die Intensität und Leidenschaft von Scorpio erzeugt bei der Jungfrau Unruhe und etwas Angst, aber tief im Inneren liebt sie es. Und obwohl sie möchte, dass er etwas kommunikativer ist, kann sie seiner Anziehungskraft nicht entkommen. Der Skorpion findet in der Jungfrau viele seiner eigenen Tugenden. Die beiden sind intelligent, loyal und zielorientiert, und folglich sind ihre Erfolgsmöglichkeiten hoch, wenn sie sich entscheiden, auf eine Beziehung zu setzen.

Der Skorpion schafft es bei der Jungfrau, sich durch Sex auszudrücken, weil es ihn zu einer Reihe von Empfindungen inspiriert, denen er nicht widerstehen kann. Und wenn sich die Jungfrau auf diesem Grundstück vollständig öffnet, kann der Skorpion nur von seinen Fähigkeiten beeindruckt sein. Man kann daher sagen, dass ihre Verbindung sehr tief in der physischen Ebene liegt.

Wenn die Jungfrau und der Skorpion eine solide Vertrauensbasis in ihrer Beziehung entwickeln können, haben sie die Möglichkeit, langfristige Beziehungen und die Ehe zwischen ihnen zu einem Erfolg zu machen. Da die beiden loyal und bereit sind, um ihre Gefühle aufrechtzuerhalten, werden sie alles tun, um ihre Beziehung vor jeder Krise zu bewahren, und dazu gehört auch, sich aneinander anzupassen.

Jungfrau und Schütze

Jungfrau und Schütze ist eine weitere Kombination, die sich zahlreichen Kompatibilitätsherausforderungen stellen muss, wenn sie gerne am Ende triumphieren. Die beiden haben einen großartigen Sinn für Humor und können gleichzeitig Stunden damit verbringen, über philosophische und intellektuelle Dinge zu sprechen, so dass für sie die Zeit vergeht, wenn sie zusammen sind. Aber der Wunsch vom Schütze nach Unabhängigkeit und der Pragmatismus der Jungfrau sind Herausforderungen für dieses Paar, das nicht immer das erwartete Ende hat.

Die Jungfrau wird überrascht sein über die Fähigkeiten im Sex, die der Schütze zeigt, und wird natürlich versuchen, ihn als Liebhaber zu behalten. Es ist jedoch nicht einfach, den Schützen dazu zu bringen, andere Türen geschlossen zu halten und das er sich ausschließlich einer Person hingibt.

Und wenn Jungfrau und Schütze sich innerhalb und außerhalb des Betts so gut verstehen, was ist dann das Problem? Grundsätzlich weisen ihre Ziele in verschiedene Richtungen, was es für langfristige Beziehungen und die Ehe schwierig macht, zwischen ihnen Wirklichkeit zu werden.

Die Jungfrau strebt nach Stabilität und Sicherheit, während der Schütze Verbindungen hasst und versteht, dass das Leben eine Zeit ist, in der es zu erforschen gilt und Abenteuer zu erleben sind. Bei so unterschiedlichen Visionen ist es klar, dass Ihre einzige Möglichkeit darin besteht, Ihre Wünsche irgendwie aufzugeben, wozu nicht jeder bereit ist.

Jungfrau und Steinbock

Ehrgeiz ist eines der Dinge, das zuerst Jungfrau und Steinbock vereint, und da sie mehr Zeit miteinander in ihren gemeinsamen Projekten verbringen, eröffnen sich die Möglichkeiten, dass diese Beziehung zur Liebe führt. Die Fähigkeit von Steinbock, die kleinen Schwierigkeiten, in denen die Jungfrau gefangen wird, ruhig zu bewältigen, weckt seine Bewunderung, und von dort bis zum romantischen Gefühl gibt es nur einen kleinen Schritt. Mit dem Deal entdecken sie, wie viel beides beitragen kann, und dass die Fähigkeit, sich auf komplizierte Zeiten zu stützen, zu einer soliden Grundlage für den Aufbau einer Beziehung wird.

Durch die Persönlichkeit beider Menschen werden sie sehr wahrscheinlich glauben, dass diese beiden im Bett etwas langweilig sind, aber wie fast immer der Fall ist, täuschen die Erscheinungen. So ernst, von Arbeit besessen und verantwortlich wie in ihrem Alltag auch sein mag, haben beim Sex sowohl die Jungfrau als auch der Steinbock eine wilde Ader und einen würzigen Sinn für Humor, der die Dinge auf diesem Gebiet interessant macht.

Die Jungfrau und der Steinbock sind kurz gesagt zwei sehr kompatible Zeichen, und wenn sie langfristige Beziehungen und Ehe verwirklichen, können sie Solidität und Stabilität erwarten. Gegenseitiger Respekt, gemeinsame Ziele und harte Arbeit zum Schutz der Familie sorgen dafür, dass man sich gegenseitig vorbehaltlos vertrauen kann.

 

Jungfrau und Wassermann

Jungfrau und Wassermann passen möglicherweise nicht in die Liebe, da sie sich auf ihre Ähnlichkeiten oder Unterschiede konzentrieren. Auf der einen Seite sind sie sowohl intelligent, kreativ als auch besorgt, anderen zu helfen. Auf der anderen Seite haben sie große Unterschiede im Umgang mit Emotionen und in ihren Gedanken und Geschmäckern, die für die Jungfrau traditioneller und für den Wassermann moderner sind. Die Auswahl Ihrer Gesprächsthemen und was sie am meisten Wichtigkeit beimessen, wird für den Kurs ihres Partners sehr relevant sein.

Darüber hinaus überwiegen die Sorgen des Wassermanns in Bezug auf das Wohl der Gesellschaft erheblich seine Fähigkeit, sich an Vergnügen zu erfreuen, daher gehört der Sex sicherlich nicht zu den Stärken dieser Beziehung. Darüber hinaus könnte die Jungfrau diese Haltung falsch interpretieren und Geschlechtsverkehr vermeiden, da sein Partner normalerweise wenig Interesse hat.

Und ohne eine gute intime Verbindung ist es schwer zu glauben, dass dieses Paar am Ende langfristige Beziehungen und Heirat in Betracht ziehen kann. Selbst wenn sie sehr gut miteinander auskommen und ihre gemeinsame Zeit genießen, macht es das mangelnde Interesse des Wassermanns an der Vertiefung einer emotionalen Verbindung für die Jungfrau sehr schwer zu verstehen, dass der Wassermann die beste Wahl für die Zukunft ist.

Jungfrau und Fische

Andere Tierkreiszeichen, deren Verträglichkeit extrem hoch ist, sind Jungfrau und Fische. Dank ihres zarten und liebevollen Charakters erhalten diese beiden gegenseitiges Verständnis und Respekt und helfen, als Menschen zu wachsen. Der Einfluss von der Jungfrau macht Fische praktischer und fokussierter, während Fische der Jungfrau beibringen, sich emotional zu verbinden und seine Kreativität auf profitablere Weise auszuschöpfen.

Fische haben die Fähigkeit, die Gedanken der Jungfrau zu lesen, wenn es um seine Vorlieben beim Sex geht, und ihm genau das zu geben, was er will. Die Sinnlichkeit und Intimität, die sich aus ihren Beziehungen im Bett ergeben, machen Jungfrau und Fische in der Lage, sich auf auf einer unerwarteten Ebene zu verbinden.

Anderen zu helfen und bedingungslose Liebe zu zeigen, sind einige der Gemeinsamkeiten, die beide haben und die es beiden Parteien erleichtern werden, zu glauben, dass der andere ein perfekter Kandidat für langfristige Beziehungen und Ehe ist. So wie es toxische Paare gibt, gibt es andere, die sich verbessern, und dies ist der Fall von Jungfrau und Fische, deren Beziehung im Laufe der Zeit gestärkt wird, wenn sie die anfänglichen guten Bräuche des Zuhörens und Respektierens beibehalten.

Prüfe die Kompatibilität mit anderen Sternzeichen

Wähle zuerst dein Sternzeichen und dann das der anderen Person

Die beliebtesten Artikel

paar 32

Die 4 manipulativsten Zeichen des Tierkreises

0Viele Menschen nutzen emotionale und sogar…
paar 10

Das schwierigste Sternzeichen, um eine Beziehung zu haben

0Jedes Sternzeichen liebt anders, es gibt einige,…
paar 23

Die „schlimmsten“ und „grausamsten“ Frauen in der Liebe des Tierkreises

0Laut Experten in der Region gibt es Sternzeichen,…
paar 15

Die verführerischsten Zeichen des Tierkreises

0Alle Zeichen haben etwas Gutes, Dinge, für die…
paar 16

Der Schwachpunkt deines Partners entsprechend seinem Sternzeichen

0Jedes Zeichen hat eine Schwachstelle, die dich…
paar 21

Was für ein Partner bist du nach deinem Sternzeichen

0In einer Beziehung ist es für dich unmöglich,…
paar 40

Der Schlüssel zum Finden von Glück nach deinem Sternzeichen

0Jeder Mensch kann je nach Sternzeichen Glück…
Lowe und Fische

Löwe und Fische: Partnerschaft, Freundschaft und Liebe

0Feuer + Wasser. Der Löwe wird von dem sexy,…