Jungfrau-Frau - Jungfrau-Mann: Partnerschaft und Liebe

Manuel G | 24. November 2020

Jungfrau und Jungfrau

Erde + Erde. Die Kompatibilität von zwei Jungfrauen ist sehr hoch, doch eine Eigenschaft, die beide mit sich bringen, kann ihnen zum Verhängnis werden: Perfektionismus. Dieser wird das Hauptproblem in ihrer Beziehung werden, das sie überwinden müssen. Die Jungfrau packt alles jedoch stets direkt an und so können zwei Jungfrauen, die sich zusammentun, Berge versetzen.

So kann eine Jungfrau-Jungfrau-Beziehung sehr erfüllend sein, solange die beiden darauf achten, dass ihre Standards nicht so hoch sind, dass keiner von beiden diese erreichen kann. Andernfalls wird ihr Leben sehr unglücklich sein. Beide sollten somit versuchen, nicht zu kritisch miteinander umzugehen und darauf achten, die Messlatte nicht zu hoch zu legen.

Direkt von Anfang an wird eine Beziehung zwischen den beiden eine Herausforderung sein. Wenn sie nicht gemeinsam erkennen, dass Perfektion nicht möglich ist und es versäumen, einander Zugeständnisse zu machen, dann ist sie früher oder später zum Scheitern verurteilt.

Doch wenn die Jungfrau in der Lage ist, sich zurückzunehmen, ihrem Partner gegenüber toleranter zu sein und weniger zu verlangen, so können die beiden es schaffen, eine langfristige und glückliche Beziehung aufzubauen, die beiden viel Kraft schenken wird. Wenn sie Spaß an der Arbeit haben und stolz auf diese sind, dann können sie große Erfolge erzielen und es genießen, an ihren individuellen oder gemeinsamen Zielen zu arbeiten.

Darüber fällt es Jungfrauen leicht, einander zu motivieren und zu helfen. Sie empfinden echte Freude am Erfolg ihres Partners und genießen dies, denn in vorherigen Beziehungen mit anderen Tierkreiszeichen kann es dazu gekommen sein, dass ihr Partner mit ihnen konkurriert hat. Eine Beziehung zwischen zwei Jungfrauen ist sehr ausgeglichen, da keiner der beiden zum Egoismus neigt und es üblicherweise auch nicht zu Eifersucht kommt, da dieses Zeichen weder besitzergreifend noch eifersüchtig sind.

Jungfrauen sind generell eher praktisch veranlagt, so ihre Beziehung nicht sehr romantisch sein wird. Die beiden werden ihre Liebe durch kleine Aufmerksamkeiten, jedoch nicht durch Poesie oder Blumen ausdrücken. Sie sollten beiden darauf achten, dass ihre Beziehung nicht der Monotonie zum Opfer fällt und ihren Partner hin und wieder überraschen.

Die Jungfrau liebt ein sauberes Zuhause in dem Ordnung herrscht, so dass das häusliche Zusammenleben zwischen zwei Jungfrauen relativ einfach ist. Auch finanzielle Angelegenheiten sollten in einer Jungfrau-Jungfrau-Beziehung eher reibungslos verlaufen, da beide umsichtig und sehr sorgfältig in Bezug auf ihre Ausgaben sind.

Ihr Liebesleben wird unkompliziert sein, da beide ihre Liebe auf ähnliche Weise ausdrücken. Wenn beide in der Lage sind, sich fallen zu lassen und sich voll auf ihren Partner einlassen, dann kann es zwischen ihnen in den Laken sehr befriedigend und erfüllend sein.

Die Jungfrauen, die am ehesten eine glückliche Beziehung miteinander führen werden, sind diejenigen, die zwischen dem 24. August und dem 2. September geboren wurden.

Prüfe die Kompatibilität mit anderen Sternzeichen

Wähle zuerst dein Sternzeichen und dann das der anderen Person

Teilen:

whatsappwhatsappwhatsappwhatsapp