Steinbock und Waage: Partnerschaft, Freundschaft und Liebe

Manuel G | 24. November 2020

Steinbock und Waage

Erde + Luft. Bei diesen beiden Zeichen handelt es sich aufgrund einer Vielzahl von Gründen nicht um die einfachste Kombination des Tierkreises, jedoch bedeutet dies nicht, dass die beiden es nicht lernen können, eine glückliche Beziehung miteinander zu führen. Wenn sie in der Lage sind, die Stärken und Schwächen ihres Partners zu schätzen und zu respektieren, so können beide viel lernen und sich persönlich weiterentwickeln. Ein gut platzierter Mond und Aszendent sowie eine Menge Geduld und Verständnis können dabei sehr hilfreich sein.

Der Waage, die von der Venus, der Liebhaberin der sinnlichen Freuden, beherrscht wird, ist ihr soziales Auftreten und eine angemessene Etiquette sehr  wichtig. Diese Einstellung passt sehr gut zu der des Steinbocks, für den Anstand und gutes Benehmen mit an erster Stelle stehen. Die Waage ist das Zeichen von Gleichgewicht und Gerechtigkeit und passt somit, neben vielen anderen Gründen, ganz hervorragend zum Steinbock.

Probleme werden jedoch aufkommen, wenn die beiden Kardinalzeichen merken, dass jeder von ihnen gern die Zügel in die Hand nimmt. Dies könnte eine Katastrophe bedeuten, denn die beiden haben völlig unterschiedliche Vorstellungen, wie das Ziel am besten erreicht wird. Beide müssen die besondere Angehensweise ihres Partners zu schätzen lernen: Der Steinbock-Partner die Art und Weise, wie die Waage ihre Aufgaben verrichtet und die Waage die besonderen Techniken ihres Steinbock-Partners.

Die Waage, als Luftzeichen, lebt gerne in den Wolken, während der Steinbock mit allen Hufen auf dem Boden steht -  wie ein echtes Erdzeichen. Die Waage ist leicht von Ideen fasziniert, während der Steinbock auf materielle und konkrete Fakten besteht. Denn wenn man etwas nicht sehen oder berühren kann, welchen Nutzen hat es dann?

Die Waage kann den Steinbock mit ihrer enormen Unentschlossenheit zur Weißglut bringen, da sie ständig die Vor- und Nachteile einer jeden Entscheidung mehrfach abwägt. Der Steinbock seinerseits, zählt eher zu den “Machern”, doch wenn sich herausstellt, dass seine Idee, auf der sein Plan aufgebaut war, falsch war, so fällt es ihm teilweise sehr schwer, dies zu akzeptieren.

Der Steinbock kann seinem Waage-Partner helfen, entschlossener zu werden, während die Waage dem Steinbock helfen kann, die Tatsache zu tolerieren, dass in manchen Fällen Entscheidungen nicht immer so klar sind und man auch mal Risiken eingehen muss.

Auch wenn es sich bei den beiden um eine schwierige Beziehung handeln kann, so kann sie dennoch gut funktionieren, besonders wenn es eine harmonische Platzierung von Mond und Aszendenten gibt. Obwohl die beiden Tierkreiszeichen recht unterschiedliche Temperamente und Motivationen haben, so können Sie es dennoch lernen, produktiv zu sein und positiv miteinander zu arbeiten.

Tipps für eine erfolgreiche Beziehung

Damit eine Beziehung zwischen Waage und Steinbock funktioniert, müssen sich beide sehr darauf fokussieren, was passieren wird, wenn die Lichter aus und die beiden allein sind.

Prüfe die Kompatibilität mit anderen Sternzeichen

Wähle zuerst dein Sternzeichen und dann das der anderen Person

Die beliebtesten Artikel

paar 32

Die 4 manipulativsten Zeichen des Tierkreises

Viele Menschen nutzen emotionale und sogar…
paar 10

Das schwierigste Sternzeichen, um eine Beziehung zu haben

Jedes Sternzeichen liebt anders, es gibt einige,…
paar 15

Die verführerischsten Zeichen des Tierkreises

Alle Zeichen haben etwas Gutes, Dinge, für die…
paar 16

Der Schwachpunkt deines Partners entsprechend seinem Sternzeichen

Jedes Zeichen hat eine Schwachstelle, die dich…
paar 21

Was für ein Partner bist du nach deinem Sternzeichen

In einer Beziehung ist es für dich unmöglich,…
paar 40

Der Schlüssel zum Finden von Glück nach deinem Sternzeichen

Jeder Mensch kann je nach Sternzeichen Glück…
Lowe und Fische

Löwe und Fische: Partnerschaft, Freundschaft und Liebe

Feuer + Wasser. Der Löwe wird von dem sexy,…