Wassermann und Löwe: Partnerschaft, Freundschaft und Liebe

Manuel G | 11. Februar 2021

Wassermann und Lowe

Luft + Feuer. Die Kompatibilität zwischen Löwe und Wassermann ist sehr hoch, denn der Wassermann liebt die Wärme, die der Löwe ausstrahlt sowie dessen Großzügigkeit und Energie, während der Löwe von der intellektuellen Seite des Wassermanns und der Sicherheit, die er ihm schenkt, fasziniert ist.

Obwohl die beiden Zeichen sehr unterschiedlich sind, ziehen sie sich an und beeindrucken einander. Dies ist im Allgemeinen nicht verwunderlich, da es sich bei Löwe und Wassermann um zwei Zeichen handelt, die sich im Tierkreis an entgegengesetzten Positionen befinden und dies in der Astrologie häufig als Vorteil angesehen wird.

Der Löwe sehnt sich in einer Liebesbeziehung nach mehr Intensität als der Wassermann. Doch sollte es dem Wassermann gelingen, seinen Löwe-Partner dazu zu bringen, das Leben nicht ganz so ernst zu nehmen, und der Löwe es schaffen, dem Wassermann beizubringen, sich ein wenig mehr zu konzentrieren, so kann es zwischen diesen beiden durchaus sehr gut funktionieren.

Die anfängliche Anziehungskraft zwischen diesen beiden Tierkreiszeichen wird ausgesprochen stark sein. Sowohl der Löwe als auch der Wassermann lieben ihr soziales Leben und haben nichts dagegen, im Mittelpunkt zu stehen. Hier ist es jedoch wichtig, dass die beiden ihr Ego kontrollieren, denn besonders der Löwe neigt dazu, seine Krallen zu zeigen, wenn ihm jemand das Rampenlicht stiehlt.

Wenn sich die beiden zusammentun, so sollten sie es vermeiden, miteinander zu konkurrieren, da sie sich sonst in einem Kampf der Kräfte wiederfinden werden.

Den Wassermann kann die Begierde des Löwens, ständig führen zu müssen, sehr irritieren. Den Löwen wiederum stört die Distanz, die der Wassermann gelegentlich aufbaut. Er benötigt diese jedoch, um sich nicht in der Beziehung gefangen zu fühlen.

Ein Löwe-Wassermann-Paar sollte seine generellen Bemühungen darauf konzentrieren, die Talente beider Partner zu bündeln und sie zur Erreichung der gemeinsamen Ziele zu nutzen. Denn diese beiden können, wenn sie zusammen und nicht gegeneinander arbeiten, ein schlichtweg beeindruckendes Team bilden. Sollten sie dies nicht schaffen, so werden sie immer wieder aneinander geraten und letzten Endes völlig erschöpft aufgeben.

Der Löwe ist ein Feuerzeichen und in seinen Reaktionen spontaner und um einiges emotionaler als sein Wassermann-Partner. Er hat jedoch auch eine konservative Seite und diese trifft beim rebellischen Wassermann auf taube Ohren. Sowohl der Löwe als auch der Wassermann sind in der Regel davon überzeugt, dass sie Recht haben und so ist es wichtig, dass sie versuchen, der Versuchung zu widerstehen, sich gegeneinander durchzusetzen und sich darauf konzentrieren eine gemeinsame Einigung zu finden.

Der Löwe, der am besten für eine langfristige Beziehung mit einem Wassermann geeignet ist, wurde zwischen dem 23. Juli und dem 4. August sowie dem 15. und 23. August geboren. Der Wassermann, der am besten zu einem Löwen passt, wurde zwischen dem 9. und 19. Februar geboren.

Prüfe die Kompatibilität mit anderen Sternzeichen

Wähle zuerst dein Sternzeichen und dann das der anderen Person

Teilen:

whatsappwhatsappwhatsappwhatsapp