Symbolik des Spatzen

Manuel G | 15. Juli 2020

Spatz

Der Spatz ist das Totem der Freude. Die Griechen gewährten dem Spatz, das Haustier der Aphrodite zu sein.

Im Mittelalter war der Spatz das Symbol der Bauern und der unteren Klassen.

Im alten Großbritannien war der Spatz das Symbol für die gemütliche und gastfreundliche Atmosphäre.

Der Spatz vermittelt die Werte der Verantwortung, der Zusammenarbeit und des Austauschs, egal ob zu Hause oder bei der Arbeit. Das Spatz-Totem hilft, unsere Überlebensinstinkte entstehen zu lassen, indem es die Intuition schärft, um geeignete Entscheidungen zu treffen.

Das Spatz-Totem lehrt, dass man trotz aller widrigen Umstände mit Freude leben kann.

Die geringe Größe des Spatzes und sein starkes Trillern erinnern uns daran, dass es nicht immer die großen Dinge sind, die uns auffallen. Denn trotz seiner geringen Größe ist er in der Lage, die Aufmerksamkeit von großen Landflächen auf sich zu ziehen. Nicht große Häuser, große Paläste oder das beste Auto sind wichtig, sondern, dass jeder dich hören kann, selbst wenn du der bescheidenste bist. Der Spatz zeigt, dass auch ein kleiner und gewöhnlicher Vogel erfolgreich sein kann.

Der Spatz ist einer der häufigsten Vögel der Welt, er hat überlebt und sich an die Umgebung angepasst, wo andere Arten versagt haben, was sein Selbstwertgefühl erhöht hat, weil er in einer für jeden Vogel feindlichen Umgebung triumphiert hat.

Der Spatz ist auch ein Symbol für die List in der Gefahr. Er weiß, wie er mit seinen erdigen Farben, die ihn in fast jedem Gelände tarnen, unbemerkt bleiben kann. Der Spatz ist ein Meister des Fluges und der Tarnung, und als solcher lehrt er uns, unsere Kreativität zu nutzen, um uns durch das Leben zu bewegen - außerhalb der etablierten Regeln zu denken und kreativ bei der Lösung unserer Probleme zu sein.

Spatzen sind reine Energiepakete und repräsentieren Schutz für ihre Gruppen. Die Spatzen leben immer in einem Clan, bewegen sich in Gruppen, fressen in Gruppen und sind immer Teil dieser Gruppe. Dies kann für einige ihrer möglichen Feinde einschüchternd sein. Sicherheit in der Gruppe ist eine Lektion, die der Spatz uns zeigen will.

Der Spatz ist konstant und fleißig. Die Spatzen sind immer fröhlich und lebhaft auf der Suche nach Nahrung, Futter für ihre Nester und Aufzucht ihrer Jungen. Anspruchsvoll und produktiv, so ist das Spatz-Totem eine Ermahnung, dass Müßiggang (und müßige Gehirne) vermieden werden sollte, um ein erfülltes und gesundes Leben zu führen.

Das Spatz-Totem lädt uns ein, immer so leichtgewichtig wie möglich zu leben, um nicht die Lasten eines Sklavenlebens tragen zu müssen.

Interessiert an weiteren Bedeutungen?

70 Tiere, Vögel, Insekten und ihre Symbolik

Teilen:

whatsappwhatsappwhatsappwhatsapp