Was bedeutet es zu träumen, sich verirrt zu haben?

Manuel G | 05. Februar 2019

traeumen 08

Wenn wir träumen, uns verirrt zu haben, erzeugt das Verzweiflung, Unbehagen und Unsicherheit. Diese Empfindung wird normalerweise durch einen bestimmten Lebensumstand verursacht, den wir gegenwärtig durchmachen, was uns direkt oder indirekt Unzufriedenheit, Frustration und Mutlosigkeit verursacht.

Im Allgemeinen wird die Tatsache, sich verirrt zu haben, mit existenziellen Dilemmas assoziiert, mit Entscheidungen, die für unser Leben wichtig sind, die wir aber immer noch nicht verwirklichen können, da wir zweifeln, weshalb wir uns nicht bereit fühlen, in eine neue Etappe zu übergehen. Wir fühlen uns nicht fähig, durch diese neue Tür zu gehen, die sich auf unserem Weg öffnet und die vielleicht unser Schicksal für immer verändern wird.

Sich in Träumen zu verirren, hat verschiedene Interpretationen, unter anderem die folgenden:

Wenn wir davon träumen, dass wir uns auf einer Straße oder in einer unbekannten Stadt verlaufen haben, bedeutet dies, dass wir das Opfer unserer Unentschlossenheit sind und Unmengen Probleme haben, die wir nicht lösen können.

- Der Traum, uns zu verlaufen und einen Bekannten zu treffen, bedeutet, dass diese Person sich unserer Schwierigkeiten bewusst ist und uns helfen kann, unsere Konflikte zu lösen.

Uns im Traum zu verirren und den Ort zu finden, nach dem wir gesucht haben, symbolisiert, dass wir kurz davor stehen, eine Antwort auf die Probleme zu finden, die uns so viele Sorgen machen und die uns nicht in Ruhe schlafen lassen.

Zu träumen, auf dem Meer verloren zu sein, bedeutet, dass wir kein festes Ziel haben, dass wir nicht konkret wissen, was wir für unser Leben wollen.

Zu träumen, dass wir uns in einer Menschenmenge verlieren, bedeutet, dass wir nicht in der Lage sind, Entscheidungen zu treffen, dass wir uns leicht von anderen beeinflussen lassen und dass wir nicht wissen, wie wir für uns selbst sorgen sollen.

- Auf der anderen Seite, wenn wir davon träumen, dass jemand anders sich verlaufen hat, bedeutet das, dass jemand kommen wird, um uns um Hilfe zu bitten.

Wenn wir davon träumen, dass wir uns auf einem großen Stück Land verloren haben, offenbart dies ein Übermaß an Einsamkeit, das zu einer Desintegration unserer Persönlichkeit führen kann.

Im Allgemeinen bedeutet das Gefühl, sich verirrt oder verlaufen zu haben, dass etwas in uns gestorben ist und dass wir bereit sein müssen, uns einer radikalen Veränderung in unserem Leben zu stellen, aber dazu brauchen wir die Hilfe und Unterstützung unserer Familienmitglieder und Freunde, die uns als Stütze in diesen schwierigen Momenten, die uns erwarten, dienen werden.

Die beliebtesten Artikel

traeumen 52

Was bedeutet es, immer von derselben Person zu träumen?

Die Interpretation ist verschieden, je nach dem,…
traume schlafen bett 64

Die 7 häufigsten sexuellen Träume und ihre Bedeutung

Es ist sehr wahrscheinlich, dass du schon mal…
Geheimnis

8 Arten von besonderen Träumen, die wir niemandem erzählen werden

Hattest du jemals einen "seltsamen" Traum? Etwas,…
traeumen 11

Was bedeutet es, von Kakerlaken zu träumen?

Kakerlaken sind Tiere, die an schmutzigen Orten…
traeumen 05

Von Krebs träumen oder träumen, Krebs zu haben

Es ist nicht überraschend, dass wir in einigen…

Top