Die Symbolik der Giraffe

Manuel G | 24. Juni 2021

Giraffe1

Innerhalb des Tierreichs gibt es einige Tiere, deren Geheimnisse und Symbologie offensichtlicher ist, als die von anderen Tieren. Die Bedeutung der Giraffe ist ziemlich offensichtlich: Allein dadurch, dass wir sie uns ansehen werden einige Werte, die sie verkörpert deutlich.

Eines dieser physischen Merkmale, das am meisten unsere Aufmerksamkeit hervorruft, ist der Hals. Symbolisch gesehen müssen wir unsere Hälse ausstrecken, um Verbindungen realisieren zu können (zur Familie, innerhalb weiterer Gemeinschaften, auf der Arbeit, etc.). In Verbindung damit, ist die Giraffe eine Botschafterin, die uns dazu animiert, uns selbst zu bleiben und dass wir versuchen, so weit zu kommen wie es in unserer Macht steht.

Die Giraffe erinnert uns oft daran, jeder von uns das Potenzial hat, um zu wachsen und sich den verschiedensten Aufgaben des Lebens zu stellen.

Außerdem zeigt die Giraffe wie wichtig es ist, sich anzustrengen und Widerstände zu überwinden, die sich uns immer wieder in den Weg stellen. Ein weiteres Element, dass man mit der Giraffe in Verbindung bringt, ist die Sehstärke. Weil sie so einen langen Hals hat, kann die Giraffe über große Distanzen sehen. Dies steht im Einklang mit der entsprechenden Interpretation der Deutung der Zukunft.

Eine weiteres Merkmal der Giraffe sind ihre unglaublich langen Wimpern. Diese kann man als ein süßes und delikates Element betrachten, gleichzeitig sind die Wimpern aber auch ein Symbol des Schutzes. Die Wimpern schützen bei der Giraffe auch die Augen und damit ihre unglaubliche Sehkraft, die bereits angesprochen wurde. Wichtige Eigenschaften, die man mit der Giraffe verknüpft sind: Sehkraft, Schönheit, Schutz, Kooperation, Grazilität, höfliches Verhalten, Geheimnis, Geduld, Eleganz, Intuition, Intelligenz, Wahrnehmung und Urteilsvermögen.

Giraffen haben außerdem drei Hörner. Dies symbolisiert eine Art drittes Auge, welches uns zusätzlich zu unserer Intuition noch Information, Feinwahrnehmung und eine hohe Bewusstseinsschärfung verleiht. Die Giraffe kann uns sehr wertvolle Lektionen lehren und kann uns daran erinnern, dass in Momenten, in denen wir eigentlich unsere Aufmerksamkeit auf etwas anderes lenken müssten, uns Ablenkungen erblinden lassen.

Der Symbolismus und die Bedeutung dieses Tieres haben auch mit der Kommunikation zu tun. Ihre Hälse (vor allen die Hälse der männlichen Tiere) sind ein Indikator für den sozialen Status. Je stärker, länger und korpulenter der Hals ist, desto attraktiver und besser ist die Giraffe. Von daher kann die Giraffe allein schon über ihren Hals etwas kommunizieren. Der Hals fungiert außerdem wie eine Art weg, der zwischen dem liegt, was wir konsumieren (sowohl Nahrung, als auch Gedanken) und unserem Körper. Daher müssen wir dazu fähig sein, auswählen zu können, was für uns gesund ist und was nicht. Außerdem animiert uns die Giraffe, dass unsere Stimme gehört wird und wenn wir Probleme haben, wir diese effektiv kommunizieren müssen und unsere Kraft und Aufmerksamkeit auf unsere Kehle und unseren Hals legen müssen.

Giraffe2

Ein weiteres physisches Merkmal der Giraffe ist ihre lange Zunge. Wusstest du, dass ihre Zunge bis zu 50 Zentimeter lang werden kann? Das erinnert uns daran, dass wir unsere Stimme hörbar machen müssen, bereit sein müssen etwas zu kommunizieren und dass wir dies auch effektiv tun müssen (z.B. in Geschäftspräsentationen, Familientreffen, Interviews, etc.). Ein durchaus kurioser Fakt ist, dass die Zunge der Giraffe schwarz ist, um sich gegen die Sonne zu schützen. Dies impliziert eine weitere Bedeutung: Wir müssen effektiv in unserer Kommunikation sein und nicht zu viel daherreden und anderen Personen den Raum zum Sprechen nehmen.

Wusstest du, dass Giraffen nur 10 bis 20 Minuten pro Tag schlafen müssen? Symbolisch gesehen, sagt dies uns, dass wir unsere Möglichkeiten, die wir haben, auf maximale Weise nutzen müssen. Tatsächlich können Giraffen ihr aufgenommenes Wasser noch besser speichern als beispielsweise Kamele. Ein weiteres herausstechendes Element der Giraffe ist seine Strategie, ihre Lebenshaushalt zu managen und dass ihre Lieblingsnahrung die Akazie ist. Ihr langer Hals erlaubt es der Giraffe, diesen leckeren Happen zu essen. Das Problem ist, dass die Akazie als eine Art Verteidigungsmechanismus einen sehr bitteren Geschmack entfaltet. Die Strategie der Giraffe ist sich mit Vorsicht anzunähern, um zu vermeiden, dass der Baum das Enzym freisetzt, die der Akazienfrucht seinen bitteren Geschmack verleiht. Daraus können wir lernen, dass wir uns unseren Zielen vorsichtig nähern müssen.

Interessiert an weiteren Bedeutungen?

70 Tiere, Vögel, Insekten und ihre Symbolik

Die beliebtesten Artikel

Starke

10 Tiere, die Stärke symbolisieren

Hast du dich schon mal gefragt, welches die…
Katzen und Hundefreundschaft

8 Tiere, die Freundschaft und Treue symbolisieren

Die Freundschaft und die Loyalität haben viele…
Pinguine

10 Tiere, die die Treue in der Liebe symbolisieren

Wir sind es gewohnt zu denken, dass nur wir…
weiser Mann

5 Tiere, die Erfahrung und Weisheit symbolisieren

Die Weisheit und die Erfahrung sind Werte, die…
Bestandigkeit

7 Tiere, die Beständigkeit und Beharrlichkeit symbolisieren

Die Beharrlichkeit und die Beständigkeit sind…
Frieden

5 Tiere, die Frieden und Hoffnung symbolisieren

Den Tieren werden alle möglichen Bedeutungen…
Schutz

6 Tiere, die den Schutz symbolisieren

Der Schutz ist ein natürliches Gefühl unter den…
Freiheit

6 Tiere, die die Freiheit symbolisieren

Wenn wir an Tiere denken, die die Freiheit…
Frau Glauben

6 Tiere, die den Glauben symbolisieren

Der Glaube kann als Glaube definiert werden, das…
Geduld

5 Tiere, die die Geduld symbolisieren

Die Geduld ist eine Tugend, aber sie hat viele…
Tod

10 Tiere, die den Tod vorhersagen

Es wird angenommen, dass viele Tiere die…
Fledermaus

15 Tiere, die Glück symbolisieren

Gewisse Tiere erhalten in verschiedenen Kulturen…