Symbolik der Fledermaus

Manuel G | 15. Juli 2020

Fledermaus2

Die Fledermaus ist das einzige Säugetier, das fliegen kann. Halb Maus halb Vogel ist sie ein seltsames, nachtaktives Tier, das sich von den Geräuschen leiten lässt.

In China sind Fledermäuse ein Symbol für Glück und Profit. Dasselbe Wort „fu" bedeutet sowohl Glück als auch Fledermaus. Die Fledermaus wird in China mit der Nummer fünf in Verbindung gebracht. Die Darstellung von fünf Fledermäusen ist ein berühmtes chinesisches Amulett, das die fünf Elemente repräsentiert, aus denen sich das Glück zusammensetzt. Diese sind Gesundheit, Wohlstand, langes Leben, Glück und Ruhe, auf einem roten Hintergrund, der für die Chinesen Freude bedeutet.

Bei den Mayas war die Fledermaus eine Gottheit. Es wurden Piktogramme dieser Gottheit mit einem Alter von mehr als 2000 Jahren gefunden.

Die gebürtigen Indianer Nordamerikas haben seit der Antike in der Fledermaus ein Wesen gesehen, das sehr sensibel auf sein Umfeld reagierte, und daher galt sie als Symbol für die Intuition, die Träume und die Visionen. Dadurch wurde die Fledermaus zu einem mächtigen Symbol für die nordamerikanischen Indianer.

Die Fledermaus ist ein Symbol für die Kommunikation, denn die amerikanischen Ureinwohner bemerkten, dass die Fledermaus ein sehr soziales Wesen ist. In der Tat hat die Fledermaus starke familiäre Bindungen. Sie sind sehr vorsichtige Tiere, wenn sie verbale Kommunikation, die Berührung und die Sensibilität gegenüber den Mitgliedern ihrer Gruppe zeigen.

In Europa symbolisiert die Fledermaus die Nacht, das Geheimnis, die Unterwelt, sie ist das Tier der Höhlen in der Erde, das das Tiefgründige des Unterbewusstseins darstellt. In Osteuropa wird die Fledermaus mit den Vampiren assoziiert, obwohl in Wirklichkeit nur drei Unterarten (von Hunderten) Blut saugen. Tatsächlich hat der Mythos von Dracula der Fledermaus sehr viel Schaden zugefügt, obwohl er bereits von früher kam, denn in der Bibel wurde sie als unreiner Vogel angesehen, da sie aus den Höhlen kommt und mit der Unterwelt in Verbindung gebracht wird, wo vielleicht Satan lebt. Deshalb werden immer die Dämonen mit den Fledermäusen. in Verbindung gebracht.

Das Fledermaus-Totem ist das Totem der Illusion, der Wiedergeburt, der Nacht, der Träume, der Intuitionen. Es ist ein Totem, das von Reisen, auch von inneren und spirituellen Reisen spricht und die Kommunikation verbessert.

Die Fledermaus ist ein Symbol der Wiedergeburt und symbolisiert die Tiefe, da die Fledermaus im Leib der Mutter (der Erde) in ihren tiefsten Höhlen lebt. Aus dem Bauch der Höhlen taucht sie jeden Abend bei Einbruch der Dunkelheit auf. Und so wird sie jede Nacht von neuem aus der Gebärmutter wiedergeboren.

Interessiert an weiteren Bedeutungen?

70 Tiere, Vögel, Insekten und ihre Symbolik

Die beliebtesten Artikel

Starke

10 Tiere, die Stärke symbolisieren

0Hast du dich schon mal gefragt, welches die…
Katzen und Hundefreundschaft

8 Tiere, die Freundschaft und Treue symbolisieren

0Die Freundschaft und die Loyalität haben viele…
Pinguine

10 Tiere, die die Treue in der Liebe symbolisieren

0Wir sind es gewohnt zu denken, dass nur wir…
weiser Mann

5 Tiere, die Erfahrung und Weisheit symbolisieren

0Die Weisheit und die Erfahrung sind Werte, die…
Bestandigkeit

7 Tiere, die Beständigkeit und Beharrlichkeit symbolisieren

0Die Beharrlichkeit und die Beständigkeit sind…
Frieden

5 Tiere, die Frieden und Hoffnung symbolisieren

0Den Tieren werden alle möglichen Bedeutungen…
Schutz

6 Tiere, die den Schutz symbolisieren

0Der Schutz ist ein natürliches Gefühl unter den…
Freiheit

6 Tiere, die die Freiheit symbolisieren

0Wenn wir an Tiere denken, die die Freiheit…
Frau Glauben

6 Tiere, die den Glauben symbolisieren

0Der Glaube kann als Glaube definiert werden, das…
Geduld

5 Tiere, die die Geduld symbolisieren

0Die Geduld ist eine Tugend, aber sie hat viele…
Tod

10 Tiere, die den Tod vorhersagen

0Es wird angenommen, dass viele Tiere die…
Fledermaus

15 Tiere, die Glück symbolisieren

0Gewisse Tiere erhalten in verschiedenen Kulturen…