14 Tipps, um auf Reisen zu sparen

Manuel G | 15. Juni 2021

Reise organisieren

Ich liebe es, zu reisen und dabei zu sparen, und so wenig wie möglich auszugeben, ist eines meiner Hauptziele. Warum sollte man mehr als nötig für eine Reise bezahlen? Lese weiter, denn in diesem Artikel geben wir dir alle notwendige Information, um deine Reisen billiger zu machen. Mach dir Notizen und bereite dich für deine nächste Reise vor!

1. Organisiere deine Reise

Es ist immer notwendig, deine Reisen zu organisieren. Ich bereite sie normalerweise in Excel vor. Zuerst gebe ich das ungefähre Datum meiner Reise ein und die Ziele, die ich kennenlernen möchte. Auf diese Weise kann ich feststellen, ob die Zeit, die ich für jede Stadt einplane, ausreichend ist, und die Zeit, die ich für diesen Urlaub brauche. Dann gebe ich die Ausgaben für Tickets, Unterkunft, Verpflegung und tägliche Ausgaben, die sich präsentieren können, ein. So weiß ich ungefähr, wie viel meine nächste Reise kosten wird.

2. Vermeide Reisen in der Hochsaison

Vermeide die Zeiten, zu denen alle reisen, d. h. im Juli und August, oder während der Ferien am Ende des Jahres oder zu wichtigen Feiertagen an dem Ort, an den du reisen willst. Wenn es keine andere Möglichkeit gibt als zu diesen Zeiten, dann plane deine Reise mit Vorlauf, damit du diese Angelegenheit erledigen kannst.

3. Wähle die Tickets richtig aus

Wenn du mit dem Flugzeug reist, prüfe immer die besten Optionen für den Kauf deines Tickets. Die Flugpreise variieren je nach Monat oder sogar Tag erheblich. Vermeide es, am Wochenende zu reisen, da die Preise dann immer höher sind. Freitags nachmittags sind die Preise normalerweise am höchsten. Oder reise in Städte in der Nähe deines Urlaubsortes, da dies die Kosten senken kann.

4. Nachts reisen

Dies ist etwas, was ich immer versuche, auf meinen Reisen zu tun, vor allem um Städte zu verbinden, was ich das berühmte 2 × 1 nenne, denn während ich reise, schlafe ich. Das kann im Zug, im Bus oder im Flugzeug geschehen. Die Idee ist, lange Reisen zu machen und zu schlafen, während du unterwegs bist. Es ist zwar nicht immer das bequemste, aber du sparst so eine Hotelnacht und hast außerdem mehr Stunden am nächsten Tag, um die Stadt zu besichtigen.

5. Gepäck

Versuche, nicht mit Koffern zu reisen. Wenn du wirklich beim Reisen sparen möchtest, empfehle ich dir, einen Rucksack zu verwenden. Der reist immer mit dir in der Kabine. So vermeidest du Extrakosten für die Koffer, und zum Beispiel bei Low-Cost-Reisen zahlst du nicht dafür. Zudem sind sie oft auch bequemer als Koffer.

6. Spare bei der Unterbringung

Wer ist nicht gern in einem luxuriösen Hotel mit allem erdenklichen Komfort? Aber dann frage dich: Wie lange bist du im Hotel? So wenig wie möglich! Es lohnt sich also nicht, so viel Geld dafür auszugeben, es sei denn, du bist in dem Hotel, um dich zu entspannen, und dann ist es jeden Euro wert, den du ausgibst. Aber wenn du vorhast, die Städte, die du besuchst, kennenzulernen, dann solltest du so viel wie möglich bei der Unterkunft sparen.

7. Verwende Couchsurfing oder mache Häusertausch

Das berühmte Couchsurfing ist eine der besten Möglichkeiten, um Geld zu sparen, wenn du reist. Auf dieser Internetseite kannst du eine Person vor Ort bitten, dich völlig kostenlos bei sich zu Hause wohnen zu lassen. Die andere Möglichkeit ist, Häuser auszutauschen. Das ist ideal für lange Reisen. Wenn du ein Haus mit anderen Reisenden austauschst, sparst du nicht nur bei der Unterkunft, sondern auch beim Essen, da du dort direkt kochen kannst. Was häufig passiert, ist, dass wir kein Eigentum zum Tauschen haben.

8. Online buchen und in Hostel übernachten

Wenn du nicht gerne bei Fremden schläfst, dann entscheide dich für die billigste Alternative. Suche zuerst nach dem besten Preis und buche dein Zimmer mit Vorlauf. Der Preis kann, wenn du direkt in der Herberge buchst, höher sein. Außerdem sind die berühmten Hostel oder Jugendherbergen eine ausgezeichnete Alternative für Gruppen, da die Zimmer geteilt werden. An diesen Orten kannst du außerdem neue Leute kennenlernen und viel Spaß haben.

9. Transport in den Städten

Verwende keine Taxis. Am besten ist es, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen, da du so viel sparst. Ein Taxi kann 3 bis 4 Mal mehr kosten als die öffentlichen Verkehrsmittel.

10. Gehe so viel wie möglich zu Fuß

Wenn du zu Fuß gehst, kannst du die Stadt besser kennenlernen. Und so wirst du auch fitter sein und kannst mehr typische Lokale der Stadt kennenlernen. Letztendlich sparst du so in jeder Hinsicht, da du bei deinen Spaziergängen sogar viel günstigere Restaurants finden kannst.

gehender Mann

11. Kaufe in Supermärkten ein und koche selbst

Die beste Art, auf einer Reise zu sparen, ist auch durch das Essen. Ich vermeide es immer, in teure Restaurants zu gehen, ich kaufe lieber im Supermarkt ein und esse zu Hause. Wenn du die lokale Küche probieren möchtest, dann plane in deine Reise ein paar Tage ein, an denen du in die Restaurants gehst, die dir beim Spazierengehen am meisten gefallen haben, oder frage einfach die Leute vom Hostel oder in der Umgebung, wo man gut essen kann. Zweifellos sind das Essen und die Unterkunft die höchsten Kosten, die beim Reisen anfallen.

12. Esse wie die Einheimischen

Wenn du keine Möglichkeit hast, etwas zu Essen zuzubereiten, dann iss wie die Einheimischen, das heißt, entferne dich von den touristischen Punkten der Stadt und suche nach kleinen Restaurants. Dort findest du immer die Einheimischen. Der Preisunterschied wird unglaublich sein und du wirst sehr gut essen, da du die typischen Gerichte zu einem lokalen Preis genießen wirst.

13. Kostenlose Besuche

Wenn du zu einem neuen Ziel fährst, suche immer im Internet nach allen Alternativen für kostenlose Besuche. In Paris ist zum Beispiel an jedem ersten Sonntag im Monat der Besuch der Museen kostenlos. Du kannst auch Sehenswürdigkeiten finden, für die du keinen Eintritt bezahlen musst. Genieße die Kultur, ohne viel auszugeben. Kultur muss nicht immer teuer sein.

14. Lese Blogs

Dies ist einer der wichtigsten Tipps. Die Blogger sind bereits durch die Städte gefahren, die du gerne besuchen möchtest. Nimm dir die Zeit und lese die Ratschläge, die sie dir geben. Blogger sind die besten Reiseführer!

Die beliebtesten Artikel

Paar Urlaub

5 Tipps bei der Auswahl deiner Reiseversicherung

In den letzten Jahren, in denen das Reisen zu…
Brieftasche Diebstahl

20 Sicherheitstipps für Reisen ins Ausland

Wenn du in andere Länder reist, fällst du in eine…
Die Schweiz

Die 5 besten Länder zum Arbeiten: Gehalt gegen Lebensqualität

Finde heraus, in welchen Ländern du dich…
Travelling alleine reisen

14 Tipps, um alleine zu reisen

Wenn du alleine reist, kannst du leichter in eine…