Wie weh tun die Tätowierungen auf dem Bizeps?

Manuel G | 24. November 2020

tatowierer4 bizeps

Die Arme sind, da es sich um sehr sichtbare Körperteile handelt, eine ausgezeichnete Stelle, um die Tätowierung genau dort zu machen, um sie dem Rest der Welt zu zeigen. Vor dem Tätowieren eines neuen Motives ist es jedoch normal, dass sich die Leute fragen, welche Schmerzen sie erleiden werden, wenn sie sich diesen Teil des Körpers tätowieren lassen.

In diesem Artikel werden wir über das Schmerzniveau sprechen, das du erleben wirst, wenn du dich letztendlich für diesen Körperbereich entscheidest. Lies weiter!

Wie weh tut es, sich am Bizeps tätowieren zu lassen?

Unabhängig davon, wo du dich tätowieren lässt, wirst du immer etwas Schmerz verspüren, obwohl es stimmt, dass einige Körperteile sensibler und schmerzanfälliger sind als andere. Darüber hinaus hängt es nicht nur von der Körperzone ab, sondern auch von der Person, die tätowiert wird.

Wir sind alle verschieden und einige Menschen tolerieren Schmerzen besser als andere. Diejenigen, die diesen Prozess bereits durchgemacht haben, finden, dass der Schmerz durchaus erträglich ist und kaum stört. Demgegenüber gibt es andere, die sagen, dass der Schmerz sehr stark war und dass sogar einige von ihnen Tränen in den Augen hatten.

Am schmerzhaftesten sind Tätowierungen, die sich in der Nähe der Knochen befinden oder an Stellen, an denen sich viele Nervenenden befinden.

Wenn du dir einen Arm tätowieren lässt, gibt es Bereiche, die nicht sehr wehtun, wie z. B. der äußere Teil des Arms. Der innere Teil des Arms ist jedoch eine andere Geschichte, da zwei der drei Hauptnerven des Arms durch die Innenseite des Ellbogens gehen. Wenn man den Nerv berührt, spürt man im ganzen Arm Schmerzen. Da sich in diesem Bereich auch der Bizeps befindet, könnte es unangenehm sein, sich in diesem Bereich eine Tätowierung machen zu lassen, und es ist möglich, dass du Schmerzen empfindest.

Auf der anderen Seite gibt es, wenn man über Schmerzen nachdenkt, zwei Elemente, die man immer im Auge behalten muss, nämlich die Schmerzgrenze und die Schmerztoleranz. Die Schmerzgrenze oder -schwelle liegt dort, wo ein Reiz uns Schmerzen empfinden lässt, und die Toleranz, wie viel Schmerz man ertragen kann. Jeder Mensch hat eine andere Schmerzschwelle und eine unterschiedliche Schmerztoleranz. Das ist der Grund, warum du nicht immer darauf achten solltest, was deine Freunde oder Bekannten über Schmerzen in einem bestimmten Teil des Körpers sagen.

Für mich ist der Verstand ohne Zweifel das Wichtigste. Es gibt Studien, die zeigen, dass man seinen Verstand zur Schmerzkontrolle verwenden kann. Es gibt Menschen, die in ein Tattoo-Studio gehen und während des ganzen Tätowierungsprozesses ruhig und entspannt dasitzen können. Sie haben ihren Verstand unter Kontrolle und überzeugen sich selbst davon, dass es nicht weh tut.

Wie lässt sich der Prozess weniger schmerzhaft gestalten?

Wenn du dich endgültig entschlossen hast, dir ein Tattoo auf deinen Bizeps zu machen, und es kein Zurück mehr gibt, gibt es mehrere Möglichkeiten, um dir dabei zu helfen, die Schmerzen zu reduzieren. Diese Tipps werden die Schmerzen nicht vollständig vermeiden, helfen jedoch, das Erlebnis zu verbessern.

- Wenn es dein erstes Tattoo ist, bist du vielleicht ein wenig besorgt, was dich erwartet. Sprich mit dem Tätowierer und stelle ihm alle deine Fragen. Dies wird dir helfen, deine Angst zu verringern.

- Denke über das Motiv, die Größe und die Farbe nach, da auch dies den Schmerz beeinflusst. Kleine, einfarbige Designs sind weniger schmerzhaft als große, farbenfrohe und detailreiche Motive. Das ist eine einfache Logik. Weniger Zeit im Studio bedeutet weniger Schmerzen.

- Die schwarzen und grauen Tätowierungen sind oft weniger schmerzhaft und schneller zu vervollständigen. Große Farbflächen bedeuten, dass der Künstler diese Stellen mehrmals bearbeiten muss.

- Iss gut, bevor du dich tätowieren lässt, da dein Zuckerspiegel während der Sitzung sinkt. Dies hilft dir, dich entspannter zu fühlen, und dir wird nicht übel oder schwindelig.

- Trage bequeme Kleidung, mit der du bequem sitzen kannst, ohne zu viel Hitze oder Kälte zu empfinden.

- Manche Leute hören Musik oder lesen, um die bittere Erfahrung schneller zu überwinden.

- Andere empfinden es als entspannend, während des Tätowierens an einen Lutscher zu lutschen. Wieder andere ziehen es vor, so etwas wie einen Anti-Stress-Ball in der Hand zu haben. Es lohnt sich, alles auszuprobieren, von dem du glaubst, dass es dir während des Tätowierens helfen kann, dich zu entspannen und deine Gedanken frei zu machen.

- Achte während der Tätowierungssitzung auf deine Atmung, da dich dies entspannen kann. Wenn du dich im schmerzhaftesten Moment des gesamten Prozesses befindest, atme einfach tief aus und ein. Halte den Atem nicht an, da dies den Schmerz verschlimmern kann.

- Wenn du während der Tätowierungssitzung eine Pause machen musst, mache sie. Dies hilft dir, deinen Verstand zu klären, damit du dich mehr darauf konzentrieren kannst, die Schmerzen unter Kontrolle zu haben. Es ist viel besser, eine Pause zu machen, als sich auf dem Stuhl vor Schmerz zu winden. Das Bewegen kann außerdem dazu führen, dass der Künstler einen Fehler beim Motiv macht und den Prozess verlängert, sodass du mehr Schmerzen haben wirst.

Dies sind einige Tipps, die dir helfen, den Schmerz beim Tätowieren deines Bizepses ein wenig unter Kontrolle zu haben und zu reduzieren. Das Wichtigste ist, so lange wie möglich entspannt zu bleiben. Befolge diese Ratschläge und deine Erfahrung wird viel angenehmer sein.

Die beliebtesten Artikel

tatowierer8

Wie weh tun Tätowierungen am Hals?

0Die Tätowierungen am Hals sind, obwohl sie sehr…
tatowierer7

Wie sehr tun Tätowierungen an den Rippen weh?

0Einige Tätowierungen tun mehr weh als andere, und…
tatowierer5

Wie weh tun Tätowierungen auf der Hüfte?

0Wenn du hier bist, dann, weil du über eine…
tatowierer9

Wie weh tun Tätowierungen an den Füßen?

0Einige Tätowierungen sind schmerzhafter als…
tatowierer2

Wie weh tun die Tätowierungen hinter dem Ohr?

0Unabhängig davon, für welchen Teil des Körpers du…
tatowierer

Wie sehr tun Tätowierungen am Handgelenk weh?

0Einige Tätowierungen tun mehr weh als andere und…
tatowierer9

Wie weh tun Tätowierungen an den Fingern?

0Wenn du dir die Finger tätowieren lassen…