Wie weh tun Tätowierungen an den Füßen?

Manuel G | 24. November 2020

tatowierer9

Einige Tätowierungen sind schmerzhafter als andere, und das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Einer dieser Faktoren ist, wo sich das Tattoo befindet. In diesem Artikel werden wir über die Schmerzen der Tätowierungen an den Füßen sprechen und die verschiedenen Faktoren, warum sie wehtun.

Tut es weh, ein Tattoo auf den Fuß zu bekommen?

Ja, die Tätowierungen an den Füßen tun weh, aber auch an allen anderen Stellen. Du musst dich daran erinnern, dass alle Tätowierungen in einem gewissen Maße wehtun, und die Tätowierungen an den Füßen nicht weniger. Im Allgemeinen sind aber die Tätowierungen an den Füßen viel schmerzhafter als an anderen Körperstellen, wie zum Beispiel dem Bizeps.

Es gibt viele Faktoren, die dies begünstigen, aber das Hauptproblem ist, dass der Bereich der Haut, der den gesamten Fuß umgibt, sehr dünn und voller Nervenenden ist. Wenn die Haut sehr dünn ist, insbesondere wenn sie sich in der Nähe eines Knochens befindet, können die durch die Nadeln verursachten Schmerzen sehr unangenehm sein. Leider sind die Füße überall voller Knochen - und auch an Stellen, die es nicht sind, sind sie sehr empfindlich, wie etwa an den Fußsohlen.

Während des Tätowierens geraten die Nadeln sicher in die Nähe des Knochens, was wahrscheinlich dazu führt, dass du eine Art starker Schwingung dort verspürst, wo die Nadeln eindringen, und dieses Gefühl oder dieser Schmerz können ziemlich unangenehm sein. Trotzdem meinen viele Leute, die sich die Füße tätowieren lassen haben, dass der Schmerz nicht so schlimm ist, denn was du beim Tätowieren fühlst, hängt in hohem Maße davon ab, wie du mit den Schmerz physisch und psychisch umgehst.

Der Schmerz und seine Wahrnehmung sind von Person zu Person völlig unterschiedlich, und daher kannst du einer der Menschen sein, die Schmerzen ohne Probleme gut aushalten und es dir deshalb kaum wehtut. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, denen, die dir sagen, dass es sehr weh tut, nicht zu viel Aufmerksamkeit zu schenken. Der einzige Weg, zu wissen, wie es ist, ist es zu machen.

Schmerzen in verschiedenen Bereichen des Fußes

- Oberer Teil des Fußes (Spann)

Der obere Teil des Fußes, auch als Spann bezeichnet, ist voller Knochen, die Haut ist sehr dünn und es gibt viele Nervenenden. Ich empfehle dir daher, dich auf Schmerzen vorzubereiten.

- Seite des Fußes

Dieser Bereich des Fußes ist etwas weicher und gepolstert und daher sollten die Schmerzen nicht so intensiv sein wie am Spann.

- Unterseite des Fußes (Fußsohle)

Dieser Bereich des Fußes ist aus mehreren Gründen nicht sehr beliebt:

- 1. Die Haut ist furchtbar runzelig und dies kann es dem Tätowierer schwer machen, das Motiv zu zeichnen.

- 2. Das Tattoo hält dir nicht all zu lange. Die Abnutzung der Tätowierungen an den Fußsohlen ist außergewöhnlich stark.

Aber wie sehr schmerzen die Tätowierungen an der Fußsohle? Mehr oder weniger wie beim Spann. Obwohl dieser Bereich nicht viele Knochen hat, ist die Haut empfindlicher, sie hat viele Nervenenden, die die durch die Nadeln verursachten Schmerzen verstärken.

- Zehen

Die Haut der Zehen ist sehr nahe an den Knochen und es gibt wenig Platz zum Arbeiten, daher muss ich dir sagen, dass dieser Teil des Fußes Schmerzen verursacht. Und je höher die Tätowierung an den Zehen ist, desto schmerzhafter wird sie. Der einzige Trost ist, dass der Prozess ziemlich schnell beendet ist, da die zu tätowierende Fläche recht klein ist.

Tipps zur Schmerzminderung

- Wähle ein kleines und einfaches Design

Viele Tätowierungen im Bereich der Füße sind klein und relativ einfach, aber viele von ihnen sehen toll aus. Je kleiner die Tätowierung ist, desto weniger Schmerzen verspürst du.

- Verwende eine Betäubungscreme

Wenn du der Meinung bist, dass du die Schmerzen während der Sitzung nicht aushalten kannst, dann gibt es einige Betäubungscremes, die dir helfen können, die Schmerzen fast vollständig zu beseitigen. Obwohl die Wirksamkeit der meisten dieser Anästhesieprodukte von Mensch zu Mensch stark variieren kann, sind viele Personen mit ihrer Wirkungsweise zufrieden.

Die Tätowierungen an den Füßen sind normalerweise schmerzhaft, aber auf der anderen Seite behaupten viele Leute, es sei nicht so schlimm wie oft gesagt wird.

Die beliebtesten Artikel

tatowierer8

Wie weh tun Tätowierungen am Hals?

Die Tätowierungen am Hals sind, obwohl sie sehr…
tatowierer4 bizeps

Wie weh tun die Tätowierungen auf dem Bizeps?

Die Arme sind, da es sich um sehr sichtbare…
tatowierer5

Wie weh tun Tätowierungen auf der Hüfte?

Wenn du hier bist, dann, weil du über eine…
tatowierer7

Wie sehr tun Tätowierungen an den Rippen weh?

Einige Tätowierungen tun mehr weh als andere, und…
tatowierer2

Wie weh tun die Tätowierungen hinter dem Ohr?

Unabhängig davon, für welchen Teil des Körpers du…
tatowierer

Wie sehr tun Tätowierungen am Handgelenk weh?

Einige Tätowierungen tun mehr weh als andere und…
tatowierer9

Wie weh tun Tätowierungen an den Fingern?

Wenn du dir die Finger tätowieren lassen…